Chathilfe


Standard-Befehle & -Funktionen

Chat-Eintrag machen [text]
Um einen Satz in den Chat zu schreiben, musst du den Text ins Eingabefeld am unteren Bildrand tippen und die Eingabetaste auf deiner Tastatur drücken.

Flüstern [/m = message]
Mit /name nachricht oder /m name nachricht kannst du einem Chatter eine persönliche Nachricht zukommen lassen, die für keinen anderen Chatter zu sehen ist.

Schnell Flüstern [/ = message]
Mit / nachricht kannst du dem Chatter, den du zuletzt angeflüstert hast, noch einmal eine Nachricht zukommen lassen. Diese Nachricht ist für keinen anderen Chatter zu sehen.

Antworten [/r = reply]
Mit /r nachricht kannst du dem Chatter, der dich zuletzt angeflüstert hat, antworten. Diese Nachricht ist für keinen anderen Chatter zu sehen.

Raum wechseln/eröffnen [/j = join]
Um in einen Raum zu wechseln, gib /j raumname ein oder wähle im Menü "Gehe nach..." rechts neben dem Eingabefeld einen Raum aus. Der Raum darf natürlich nicht abgesperrt sein.
Wenn der Raum noch nicht existiert, wird er neu eröffnet und du wirst in diesem Raum Superuser. Du kannst mit /j raumname :thema auch gleich ein Thema für diesen Raum vergeben. Ausgenommen in Haupt/Starträumen.

Jemandem nachfolgen [/ju = join user]
Mit dem Befehl/ju name kannst du in jenen Raum wechseln, in dem sich der betreffende User gerade befindet. Das klappt natürlich nur wenn der Zielraum nicht abgesperrt ist.

Separee eröffnen [/sepa = Separee]
Wenn du /sepa raumname in das Eingabefeld eintippst (und dieser Raumname noch nicht existiert), eröffnest du einen Raum in dem du Superuser bist. Der Raum wird zugleich abgesperrt.
Mit/sepa raumname :thema kannst du gleich ein Thema für diesen Raum vergeben. Wenn du den Raum verlässt, verlierst du deine Superuser-Rechte wieder.

Einladung annehmen [/a = accept]
Wenn du von einem Chatter in einen Raum eingeladen wirst, kannst du diese Einladung mit /a annehmen.

Freunde [/f = friends]
Sobald sich einer deiner Freunde neu in den Chat einloggt, bekommst du das im Chatfenster angezeigt. Wenn du wissen willst, in welchen Räumen des Chats sich alle deine Freunde befinden, gib/f ein. Dazu müssen die Nicknames deiner Freunde mit dem /f+-Befehl eingetragen sein.

Freundesliste [/fl]
Mit diesem Befehl kannst du die gesamte Freundesliste anzeigen.

Freund hinzufügen [/f+]
Mit /f+ nickname wird der Nickname deiner Freundesliste hinzugefügt.

Freund entfernen [/f-]
Mit /f- nickname wird der Nickname aus deiner Freundesliste entfernt.

Info über Chatter [/w name = who name]
Wenn du /w name eingibst, erhältst du detaillierte Informationen über diesen Chatter. Um das Profil eines Chatters aufzurufen, klick einfach auf seinen Nicknamen.
Wenn du /w eingibst, dann werden alle User die sich mit dir im Raum befinden aufgelistet.

Wer ist wo? [/wc = who chat]
Nach Eingabe von /wc erhältst du eine Liste aller Räume und der Chatter in diesen Räumen. VIPs & Superuser werden gekennzeichnet, abgesperrte Räume markiert.

Online-VIPs anzeigen [/vip = Online-VIPs]
Durch die Eingabe von/vip kannst du dir eine Liste der anwesenden VIPs anzeigen lassen.

Beschäftigt sein [/away = away]
Wenn du kurz vom Computer weg willst ohne dich extra aus dem Chat auszuloggen, kannst du den Befehl /away begründung eintippen. Wer dir etwas zuflüstert bekommt die Abwesenheitsnotiz mit deiner Begründung auf den Bildschirm. Deine nächste Eingabe hebt den "away"-Status wieder auf. Die Zeit in der du weg bist wird deinen Chatstunden nicht angerechnet. Bei längeren Pausen solltest du dich ganz ausloggen.

Ignorieren [/ig = ignore, /rig = remove ignore, /igl = ignore list]
Durch Eingabe von /ig name werden Äußerungen des betreffenden Chatters ignoriert. Um die Funktion wieder aufzuheben, tippe den Befehl /rig name ein. Wen du derzeit ignorierst, zeigt der Befehl /igl.

Farbwechsel [/col = color]
Außerhalb der Starträume kannst du die Farbe deines Nicks wechseln, indem du auf den Farbbalken links unten klickst oder den Befehl /col #Hexadezimalcode (z.B. /col #3366FF) eingibst. Der Hexadezimalcode besteht aus einer Zahlen-Buchstaben-Kombination der Zeichen 0,3,6,9,C,F. Nickfarben die aufgrund der Hintergrundfarbe des Chats schlecht lesbar sind, können nicht angenommen werden.

Schreien [/s = shout]
Wenn du /s nachricht ins Eingabefeld tippst, wird deine Nachricht im Chatfenster besonders hervorgehoben. Um den Chatablauf nicht zu stören sollte der Befehl nicht zu oft verwendet werden.

Handeln [/me = me]
Um zu handeln, gib in das Eingabefeld /me action ein. Beispiel: frankie tippt: /me geht's gut. Das Ergebnis im Chat-Fenster sieht dann so aus: frankie geht's gut.

Denken [/th = think]
Denken mit Denkblase. Beispiel: frankie tippt /th alles ist ok. Das Ergebnis im Chat-Fenster sieht so aus: frankie.oO(alles ist ok.)

Frage stellen [/aq = a question]
Durch Eingabe von /aq frage kannst du anderen Chattern eine Frage stellen.

Würfeln [/td = würfeln]
Mit diesem Befehl kannst du Würfeln. Dabei kannst du bestimmen wie viele Würfel mit wie vielen Seiten du verwenden willst (z.B. /td 3 6 = 3 Würfel mit 6 Seiten)

Farbcodeanzeige [/mycol = color]
Dieser Befehl zeigt dir den aktuellen Farbcode deines Nicks an.

Anzeige löschen [/c = clear]
Damit kannst du alle Nachrichten im Chat-Fenster löschen.

Uhrzeit anzeigen [/time = time]
/time zeigt dir die aktuelle Uhrzeit an.

Banliste anzeigen [/wban = who is banned]
Mit /wban kannst du dir die Ban-Liste des Raumes anzeigen lassen, in dem du dich gerade aufhältst. VIPs können durch Angabe des Raumnamens die Ban-Liste eines beliebigen Raumes aufrufen.

Chat verlassen [/q = quit]
Um den Chat zu verlassen gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder gibst du /q ein, oder du klickst auf den Link "Verlassen". Optional kann mit /q grund auch ein Abschiedstext angegeben werden.

Superuser- und VIP-Befehle

Superuser (SU) wirst du, wenn du einen neuen Raum eröffnest oder von einem vorhandenen Superuser Superuser-Rechte verliehen bekommst. Du verlierst die Superuser-Rechte, wenn du den Raum oder den Chat verlässt. Beachte: Für die Ernennung und die Ausübung der Superuser-Rechte gibt es spezielle Regeln!

Fragenzähler zurücksetzen [/raq = reset questioncounter]
Als Superuser kannst du mit dem Befehl/raq den Fragenzähler des Raums, in dem du dich befindest, wieder auf eins zurücksetzen.

Einladen [/i = invite]
Als Superuser kannst du andere Chatter mit dem Befehl/i name einladen. Der Eingeladene kann die Einladung mit dem Kommando/a annehmen, auch wenn der Raum abgesperrt ist.

Superuser-Rechte vergeben [/su = superuser /rsu = remove superuser]
Du kannst einem anderen Chatter in deinem Raum durch/su name Superuser-Rechte verleihen. Pro Startraum gibt es höchstens drei Superuser, in allen anderen Räumen ist die SU-Zahl nicht begrenzt.
Mit/rsu name werden SU-Rechte wieder entzogen. In Starträumen können diesen Befehl nur VIPs anwenden.
Ein VIP kann auch mehreren Usern gleichzeitig SU-Rechte erteilen und entziehen, indem die Nicknamen durch einen Abstand getrennt hinter /su und /rsu angegeben werden.

Hinauswerfen [/k = kick]
Als Superuser kannst du Chatter, die sich nicht an die Chatiquette halten, mit dem Befehl/k name aus dem Raum werfen. Er landet dann in einem speziellen Raum namens exil. Mit/k name :grund kannst du auch noch den Grund fürs Hinauswerfen angeben. Achtung: Kickt man den letzten SU aus diesem Raum, wird ein abgesperrter Raum automatisch aufgesperrt.
Als VIP kannst du mehrere User auf einmal in den Raum exil kicken, indem du die Nicknamen durch einen Abstand getrennt nach /k eingibst (/k name1 name2 ...)

Knebeln [/gag = knebeln, /rgag = entknebeln]
Superuser können Chatter, die sich nicht an die Chatiquette (Chatregeln) halten, mit/gag name knebeln. Zusätzlich kannst du mit/gag name :grund den Grund fürs Knebeln angeben. Geknebelte User können sich nur noch durch Flüstern verständigen. Mit/rgag name kann ein SU den Knebel wieder aufheben.
Als VIP kannst du auch mehr als einen User knebeln und entknebeln, indem du die Nicknamen durch einen Abstand getrennt nach /gag und /rgag angibst.

Verbannen [/ban = verbannen, /uban = entbannen]
In privaten Räumen können Superuser jene Chatter, die sich nicht an die Chatiquette (Chatregeln) halten, mit/ban name am neuerlichen Betreten des Raumes hindern./uban name macht diese Aktion wieder rückgängig. Wird die Sperre nicht aufgehoben, bleibt sie solange bestehen, bis der letzte Chatter den Raum verlassen hat.
In Starträumen können nur VIPs bannen und entbannen. Die Sperre ist dann bis zum nächsten Server-Restart gültig. Als VIP kannst du mehr als einen User bannen und entbannen, indem du die Nicknamen durch einen Abstand getrennt angibst - und du kannst, durch einen Doppelpunkt getrennt, den Raumnamen angeben, für den dieser Befehl wirksam werden soll.

Raum absperren [/l = lock, /ul = unlock]
Mit dem Befehl/l kannst du, wenn du Superuser-Rechte hast, einen Raum absperren. Wenn der Raum bereits abgeschlossen ist, öffnest du ihn mit dem Kommando/ul wieder. Starträume können nicht abgesperrt werden.

Thema vorgeben [/t = theme]
Du kannst als Superuser ein Thema vorgeben, indem du/t text tippst. Mit/t kann ein Thema gelöscht werden. In Starträumen können nur VIPs Themen vorgeben.

VIP-Befehle & -Funktionen

Farbwechsel bei anderen Chattern [/fcol = foreign color]
Mit dem Befehl/fcol farbcode name kannst du einem anderen Chatter eine andere Farbe zuweisen. du kannst auch mehr als nur einen Namen durch Beistrich getrennt angeben.

Einladen [/ia = invite all]
Mit/ia raumname kannst du alle Chatter eines bestimmten Raumes einladen. Die Eingeladenen können die Einladung mit dem Kommando/a annehmen, auch wenn der Raum abgesperrt ist.

Verweisen [/kc = verweisen]
Als VIP kannst du andere Chatter mit dem Befehl/kc name :raumname in einen anderen Raum verweisen. Der Raumname muss von der Userliste durch einen Doppelpunkt (:) getrennt werden. Man kann mehrere User gleichzeitig in einen Raum verweisen, indem man die Nicknamen durch einen Abstand getrennt angibt und danach den Doppelpunkt und den Raumnamen.

Hardkick [/kh = kick hard]
VIPs können Chatter, die sich nicht an die Chatiquette halten, mit dem Befehl/kh name dauer aus dem Chat werfen. Damit ist der Chatter für die maximale Dauer von 120 Minuten gesperrt und kann nicht in den Chat einsteigen. Mit/kh name dauer :grund können VIPs zusätzlich den Grund für den Hardkick angeben.

Online: 12 Gäste Quizbot Pandora, Sitemap, Datenschutz, Impressum